Seifenkisten News KW 23

Diese beiden Brüder rattern mit ihren Boliden die Rennstrecke runter

Levin und Lean Suppiger starten am Seifenkisten-Derby in Veltheim. Der 12-jährige Levin gehört zu den besten Fahrern. Sein jüngerer Bruder Lean …(Quelle: Aargauer Zeitung)

weiter lesen:Diese beiden Brüder rattern mit ihren Boliden die Rennstrecke runter


Tollkühne Piloten am Hangerl

Freuen sich schon auf das Seifenkistenrennen, das am 13. Juni stattfindet: die Teilnehmer mit dem Schirmherrn, Bürgermeister Stefan Hanner (Quelle:Passauer neue Presse)

weiter lesen: Tollkühne Piloten am Hangerl


Krefeld: Sponsoren retten Seifenkistenrennen

Martin Gabriel, Christiane Janßen, Silke Bovenschen und Gerd Ackermann (von links) stellten gestern das Programm für das 15. Seifenkistenrennen(Quelle:RP Online)

weiter lesen:Krefeld: Sponsoren retten Seifenkistenrennen


Titelrennen in der Seifenkiste

Duisburg mausert sich zur Hochburg im Seifenkisten-Rennen: Nachdem DuisburgSport die großen Seifenkisten-Tradition im letzten September …(Quelle: DerWesten.de)

weiter lesen: Titelrennen in der Seifenkiste


Düsseldorf: Am Rheinufer rollen wieder die Seifenkisten um die Wette

Anders als im vergangenen Jahr tritt das Unternehmen aber nicht mehr mit einem Selbstbauer-Team, sondern in einer Profi-Seifenkiste an. „Wir sind …(Quelle: RPOnline)

weiter lesen:Düsseldorf: Am Rheinufer rollen wieder die Seifenkisten um die Wette


Events: Farbgefühle-Festival und Seifenkistenrennen kommen.

Duisburg ist um zwei Events reicher. Zuerst kommt am 20. Juni das Farbgefühle-Festival in den Duisburger Rheinpark. Die offizielle Genehmigung …(Quelle: Radioduisburg.de)

weiter lesen: Events: Farbgefühle-Festival und Seifenkistenrennen kommen.


Seifenkistenrennen: Armin aus Leutenthal fährt auf Rang 1

Da stockte dem Publikum der Atem: Marie Sonnet geriet mit ihrer Seifenkiste ins Schlingern und kippte um. Kleinere Schürfwunden trug die …(Quelle: Thüringische Landesleitung)

weiter lesen : Seifenkistenrennen: Armin aus Leutenthal fährt auf Rang 1


Die Formel 1 der Kleinen startet wieder in Hirschberg

Die „Seifenkiste“ ist aus dem Werbegag einer amerikanischen Seifenfabrik in den 1930-Jahren hervorgegangen: Ein kleines, leicht herzustellendes …(Quelle: Rhein neckar Zeitung)

weiter lesen :Die „Formel 1“ der Kleinen startet wieder in Hirschberg

Nur noch 6 Wochen bis zur DM in St. Johann

Ich möchte daran erinnern, dass am 04. und 05. Juli die DM 2015 auf der tollen Strecke in St. Johann ausgetragen wird. Uns erwarten sehr motivierte Gastgeber, die sich bestens auf diese Veranstaltung vorbereiten. Wir können uns also auf ein tolles Wochenende freuen.

Bis zum 20.06. bleibt noch Zeit zum Anmelden, bzw. muss bis dahin die Anmeldegebühr an den Veranstalter überwiesen sein.

Mit diesem Link kommt ihr zur Anmeldung und könnt auch schon nachschauen, wer sich bisher angemeldet hat.

http://www.soifa-bobby-club.de

Nun meldet euch eifrig an und gutes Gelingen bei den Vorbereitungen.

Original- Artikel auf www.speed-down-deutschland.de

 

Seifenkisten News KW 22

NEU !! SKF Vereinsmeisterschaft

Die Tabelle der Vereinsmeisterschaft Seifenkistenfreunde Buggingen e.V. ist online ! Die Platzierungen der Vereinsmitglieder sind unter dem Link Vereinsmeisterschaft auf unsere Homepage einsehbar. Matthias wird in die Tabelle immer jeweils die aktuellen Platzierungen eintragen. Danke an Matthias ;-). Die aktuellen Stände der verschiedenen Klassen werden selbstverständlich auch Bestandteil des SKF-Newsletters sein. Also einfach eintragen und informiert sein !

Link : SKF-Newsletter

Link : Vereinsmeisterschaft

Link : Reglement Vereinsmeisterschaft


Strecke beim rasanten Seifenkistenrennen in Wachstedt verlängert

Wachstedt (Eichsfeld). Eifrig gewerkelt und geschraubt wird dieser Tage in zahlreichen Garagen und Werkstätten in Wachstedt und Umgebung, denn …(Quelle: Tühringer Allgemeine)

weiter lesen :Strecke beim rasanten Seifenkistenrennen in Wachstedt verlängert


Die Vorfreude aufs Seifenkistenrennen steigt

Der Termin von Sommerfest und Seifenkistenrennen ist Sonnabend, 11. Juli. – eine Woche vor dem Beginn der Hamburger Schulferien. Und auch das … (Quelle:Hamburger Abendblatt)

weiter lesen:Die Vorfreude aufs Seifenkistenrennen steigt


Anmeldung Seifenkistenrennen Kaiserstuhl

Hallo Seifenkistenpiloten,

die Ausschreibung und Anmeldung zum 8. Kaiserstühler Seifenkistenrennen 2015 in Oberbergen ist online.

Das Rennen findet am 01. und 02.08.2015 statt.

Anmelden könnt Ihr Euch unter folgendem Link:

http://www.seifenkistenfreunde-kaiserstuhl.de

Wir wünschen den Seifenkistenfreunden Kaiserstuhl eine gelungene Veranstaltung und ein super Rennwetter.

Keep On Racing und viele Grüße,

Chris

SKF News KW 21

Auch Ingolf Lück am Start

Lück entert am Nachmittag das Cockpit einer Seifenkiste und verliert den Lauf nur knapp. Warum er teilnimmt? „Ich nehme ja gar nicht teil“, antwortet …(Quelle: NOZ)

weiter lesen : Auch Ingolf Lück am Start Seifenkistenrennen auf dem Osnabrücker

Max Verstappen: Rückenprellung nach Seifenkistenrennen

Max Verstappen hat am Wochenende bei einem Seifenkistenrennen in Valkenburg einen kleinen Unfall erlitten. In einem …(Quelle :Motorsport-Total.com)

weiter lesen: Max Verstappen: Rückenprellung nach Seifenkistenrennen

Seifenkisten-Rennen am Frankenstein

Für das erste „Forstliche Seifenkistenrennen“ können Teilnehmer ihre Gefährte gemeinsam beim Forstamt Darmstadt aus Holz bauen. Start ist am 18 .. (Quelle:Echo-Online)

weiter lesen :Seifenkisten-Rennen am Frankenstein

Sallingberg wird Seifenkisten-Eldorado

In den 30er Jahren kam das Kinderautomobil in den USA zu seinem bekannten Namen „Seifenkiste“. Dort hatte sich eine Seifenfabrik einen … (Quelle: Mittelbayrische)

weiter lesen : Sallingberg wird Seifenkisten-Eldorado

Brunch-Buffet und 20 Seifenkisten

Gais Als zweiter Event zum 125 Jahre Jubiläum führte die Musikgesellschaft Gais am vergangenen Sonntag das Streichelfarm-Race durch … (Quelle: Appenzell24)

weiter lesen: Brunch-Buffet und 20 Seifenkisten

Seifenkistenrennen am Hauswörmannsweg

Ein Hauch von großem Rennsport liegt in der Luft, wenn es am Donnerstag, 14. Mai, ab 9 Uhr wieder heißt „Seifenkistenrennen in Osnabrück“. (Quelle: Stadt Osnabrück)

weiter lesen: Seifenkistenrennen am Hauswörmannsweg

Seifenkistenrennen am Halberg : Vier Räder und eine Bremse sind Bedingung

September, soweit, wenn die Gefährte zum ultimativen Downhill-Seifenkistenrennenden Hügel herunterrauschen. Der Startschuss fällt um 15 Uhr. (Quelle: Westfälische Nachrichten)

weiter lesen :Seifenkistenrennen am Halberg : Vier Räder und eine Bremse sind Bedingung

Seifenkistenrennen 2015

Das war ganz nach dem Geschmack der Veranstalter: viele zufriedene Zuschauer, ein interessantes und vielseitiges Starterfeld und weit und breit kein Regen in Sicht. Vor allem der Sonnenschein am Sonntag war Balsam für die Seelen der vielen Helfer und der Fahrer, die wie in den letzten Jahren zahlreich erschienen sind. Das 22. Seifenkistenrennen in Seefelden wurde dieses Jahr mit einer veränderten Rennklasseneinteilung durchgeführt. Das hatte zur Folge, dass die Fahrer i.d.R. vier Wertungsläufe fahren konnten statt bisher drei, für die Zuschauer mehr Abwechslung auf der Rennstrecke zu sehen und damit mehr Spannung zu erleben war und für den Veranstalter ein deutlich entspannter Rennablauf zu bewältigen war. Das führte allgemein zu der beliebten lockeren Atmosphäre, für die die Fahrer bis zu 750 Km Anfahrt in Kauf nahmen. Es erforderte von den Fahrern umso mehr Konzentration, um auf der immer wärmer und damit schneller werdenden Piste gute Zeiten zu fahren. Während am Anfang die Konkurrenz noch abwartend fuhr, entbrannte ab dem dritten Lauf ein heißer Kampf um jede hundertstel Sekunde. Einige schafften es sogar unter die magische Zeit von 1:40 Minuten zu kommen. Die erhöhte Risikobereitschaft führte auch wieder zu einigen Unfällen, die aber allesamt glimpflich verliefen und nur Sachschäden verursachten. Ein Betreuer formulierte treffend: „Es ist halt ein Rennen!“

Da es bei den Seifenkistenfreunden aber nicht nur um Geschwindigkeit geht, sondern auch Wertungsklassen nach Gleichmäßigkeit ausgetragen werden, kamen auch sehr schöne und originelle Kisten an den Start. So kam z.B. die Jugendfeuerwehr aus Zimmern ob Rottweil mit einer selbstgebauten Kiste, deren letzte Schrauben noch keine 24 Stunden in der Kiste steckten. Auch der Nachbau des Abschleppers „Hook“ aus dem Film „Cars“ war sehenswert.

Die Seifenkistenfreunde konnten mit zwei Newcomern und den erfahrenen Hasen an den Start gehen. Insgesamt sprangen zwei erste Plätze, zwei zweite und zwei dritte Plätze raus.

Die Ergebnisse der Vereinsmitglieder im Einzelnen:

Klasse 1 Speed: 5. Valentin Schäfer, 6. Maximilian Seiche

Klasse 1 Gleichmäßigkeit: 5. Maximilian Seiche, 6. Valentin Schäfer

Klasse 2 Speed: 7. Felix Schlageter, 11. Matteo Gerdesmeier, 12. David Friedrich, 13. Jakob Friedrich, 14. Silvio Ernst, 16. David Schäfer

Klasse 2 Gleichmäßigkeit: 1. Felix Schlageter, 4. Matteo Gerdesmeier, 10. Silvio Ernst, 12. David Friedrich, 14. Benedikt Schäfer, 16. Jakob Friedrich

Klasse 3 Speed: 2. Hannes Schlageter, 3. Kathrin Balschbach, 9. Franziska Spiegelhalter, 10. Stefan Bechtel

Klasse 3 Gleichmäßigkeit: 3. Hannes Schlageter, 4. Kathrin Balschbach, 8. Stefan Bechtel, 12 Franziska Spiegelhalter

Klasse 4 Speed: 15. Maria Schlageter, 22. Hugo Friedrich

Klasse 4 Gleichmäßigkeit: 6. Maria Schlageter, 12. Rolf Bechtel, 15. Hugo Friedrich,

Klasse 56 Gleichmäßigkeit: 1. Martin Schöppl & Matthias Schlageter, 2. Fabian Spiegelhalter & Hannes Schlageter, 3. Felix Schlageter & Matteo Gerdesmeier

Alle Ergebnisse und noch weitere interessante Informationen finden Sie unter www.skfbuggingen.de.

Aber wie immer stehen nicht die Ergebnisse im Vordergrund sondern die Erlebnisse. Davon gab es an diesem Rennwochenende sehr viele. Und deshalb bedanken wir uns auch ganz herzlich bei den Streckenposten, die von der Jugendabteilung des THWs und dem Therapiezentrum Brückle gestellt wurden, für ihren tollen und unermüdlichen Einsatz. Auch dem Roten Kreuz sei an dieser Stelle gedankt, dessen Rettungshelfer souverän bei Unfällen reagierten. Des Weiteren bedanken wir uns bei den Kalifägern für die professionelle Hilfe im Gastronomiebereich, dem Bürgerverein und der Gemeinde Buggingen für ihre vielseitige und unkomplizierte Unterstützung. Ohne eure Hilfe und die Unterstützung durch die vielen örtlichen Sponsoren könnten wir diese Großveranstaltung nicht durchführen. Ein herzliches Dankeschön gilt auch den vielen Kuchenspendern und den Anwohnern der Rennstrecke für ihr Verständnis. Zu guter Letzt noch ein Lob an alle Vereinsmitglieder, die in unermüdlicher Arbeit ein schönes und spannendes Zusammensein ermöglicht haben.

Matthias Schlageter, Jugendwart

 

Seifenkistenfreunde Kaiserstuhl haben neuen Chef

Die Seifenkistenfreunde Kaiserstuhl e.V. haben mit Simon Luibrand einen neuen Vorstand gewählt. Stellvertretender Vorsitzender wurde Manuel Nutto. Im Amt bestätigt wurden Hubert Nutto (technischer Vorstand), Katharina Luibrand (Schriftführerin), Raphael Schott (Kassierer)und Daniel Segebarth (Sportwart).

Wir wünschen dem neu gestaltetem Vorstand viel Erfolg und ein super Rennen am 1./2. August in Oberbergen

Artikel aus der Badischen Zeitung: http://www.badische-zeitung.de/vogtsburg/seifenkistenfreunde-haben-neuen-chef

Viele Grüße,

 

Christian